Barmherzige Schwestern vom Hl. Kreuz / Kloster Ingenbohl / SZ

Im Interview mit Sr. Christiane Jungo aus dem Kloster Ingenbohl zum Gedenktag der seligen Mutter Maria Theresia Scherer.

Berufungsgeschichte von Pfr. Roger Bittel vom Kloster Ingenbohl / SZ (Klosterseelsorger /Exerzitienleiter/Referent von Radio Maria)

Im Gespräch im Kloster Ingenbohl mit Sr. Marietta über ihre langjährige Tätigkeit als Krankenschwester im Spitalgefängnis in Bern Weitere Informationen über die heutige Bewachungsstation im Inselspital Bern sind unter der folgenden Internetseite abrufbar: http://www.pom.be.ch/pom/de/index/freiheitsentzug-betreuung/gefaengnisse/bewachungsstationaminselspital.html

Im Gespräch mit Sr. Gabriella Legradi aus der Niederlassung in Budapest /Ungarn

Predigt vom Walliser Klosterspiritual, Pfarrer Roger Bittel über seine Beziehung zum Jenseits, zum Tod und wie der Durchgang dorthin ist. Mit dem Thema beschäftigt er sich seit seinem Eintritt in den Orden. Im Rahmen einer Predigt bei den Ingenbohlerschwestern hat er dies wie folgt zum Ausdruck gebracht:

Im Gespräch mit Sr. Dominika Geyrhofer aus Oesterreich anlässlich des Jahres der Gottgeweihten

Predigt vom Klosterspiritual, Pfarrer Roger Bittel am Tag des 50 Jährigen Jubläums der Ordensschwestern und die Thematik war, das Ordensleben :

Interview mit Sr. Lena Maria über den Pilgerdienst im Kloster Ingenbohl.

Interview mit Sr. Josefine über ihre Missionstätigkeit in Brasilien und ihr Leben im Kloster

Im Gespräch mit Sr. Tessy Churanadu aus Indien (Kerala), Generalrätin (Verantwortlich für Indien und Afrika) vom Kloster Ingenbohl der Kreuzschwestern über ihr anspruchsvolles Amt und Ihre Berufung.

Im Gespraech mit Pfr. Roger Bittel über sein neues Buch Eschatologie

rogerbittelbuch

Sel.Mutter Maria Theresia Scherer (5)

Gedenkstätte der Ordensgründerin im Kloster Ingenbohl / Krypta

Sel.Mutter Maria Theresia Scherer (1)

Gedenkstätte der Ordensgründerin im Kloster Ingenbohl / Krypta

13.8.2011_dominika (4)

Gemeinschaft in Budapest, Sr. Gabriella und Sr. Dominika

sr (4)

Sr. Teresa vom Santa C’Agnese in Locarno, auf dem Schwesternfriedhof

P1060707

Klosterkirche Ingenbohl SZ

MONSTRANZKLOSTERINGENBOHL

Monstranz Klosterkirche Ingenbohl / SZ

sr (2)

Schwesternfriedhof in Ingenbohl

bittel

Pfr. Roger Bittel – Exerzitienleiter/Priester

P1060705

Klosterkirche Ingenbohl SZ

Klosterkirche Ingenbohl SZ

Klosterkirche Ingenbohl SZ

marietta

Sr. Marietta – Ehemalige Krankenschwester im Gefängnisspital in Bern

Zdenka novena   hochstuckli (562)

hochstuckli (573)

Pater Theodosius Florentini

15.2 (8)

Pater Theodosius Florentini

 

15.2 (13)

Festtagsgottesdienst im Kloster Ingenbohl am 15.2.2015

Weitere Informationen über die Biografie von Sr. Zdenka und der Kreuzschwestern sind unter der folgenden Internetseite abrufbar:   http://www.kloster-ingenbohl.ch/ueber-uns/zdenka-schelingova/

Foto_Feier Seligsprechung2

Foto Seligsprechung in der Slowakei

Zdenkakr

Gemälde in der geweihten Kirche der Selige Zdenka

foto1

Selige Zdenka

SeligeZdenka (6)

Gedenkstätte der Seligen Zdenka im Kloster Ingenbohl

6 Vorträge mit dem Spiritual, Pfr. Roger Bittel vom Kloster Ingenbohl über die Eschatologie. (die Lehre von den letzten Dingen – die Wirklichkeiten nach dem Tod). 1. Teil: Ernst des menschlichen Lebens

2. Teil: Die Schöpfung (Eschatologie als radikale Schöpfungstheologie)

3. Teil: Die Hoffnung

4. Teil: Die Gemeinschaft

5. Teil: Das Fegfeuer

6. Teil: Der Tod

Als Hintergrund dient das Buch von Josef Ratzinger, Papst Benedikt XVI. “Eschatologie”, sowie Stellungnahmen der internationalen Theologenkommission

Beitrag im Rahmen des Festtagsgottesdienstes am 15.2.2015 im Kloster Ingenbohl im Gedenken an Pater Theodosius Florentini:

Anlässlich des Jahr des Gottgeweihten Lebens sind wir im Gespräch mit Sr. Elisabeth Müggler vom Kloster Ingenbohl. Sie ist ausgebildete Pflegefachfrau und erhielt im Jahre 2012 den Preis für Schweizer Palliative Care und heute ist sie im Ruhestand, aber immer noch sehr engagiert. Sie wird über den Orden, ihre Tätigkeit wie auch ihre Berufung erzählen.

Reportage über die Selige Zdenka:

Reportage über Pater Theodosius Florentini