GLAUBE UND ARBEIT

mykath möchte Ihnen die Schönheit des katholischen Glaubens vermitteln. Damit Ihr Beruf auch zur Berufung wird und dies mit einer Arbeitstätigkeit, die Sie mit viel Begeisterung und mit ganzem Herzen verrichten können. Und dürfen Sie Ihren Dienst in einem Umfeld mit christlichen Werten erbringen.

Und wenn Sie ihre Talente und Fähigkeiten im Berufsalltag einbringen können, so wie es auch beim Propheten Moses war (siehe Exodus 4: 14-16), dann sind sie gesegnet. Und mykath möchte Sie auf diesen Weg zur Heiligkeit begleiten.

mykath schreibt, die von ihnen gemeldeten Stellen (inkl. ehrenamtliche Engagements) kostenlos unter der Rubrik “Glaube und Arbeit” aus.

mykath ermutigt mit dieser kurzen Einleitung Klostergemeinschaften, christliche Organisationen, Pfarreien, Unternehmungen oder andere Organisationen auf, Ihre Vakanzen (inkl. Ehrenamt) mykath mitzuteilen, damit sich Mitchristen /Innen gegenseitig unterstützen können.

Senden Sie mykath eine Email an:
info.mykath@gmail.com

Auf Wunsch können Ausschreibungen auch anonym erfolgen. Das heisst, dass man nicht weiss, wer eine Stelle anzubieten hat.

Ihre Ansprechpartnerin ist eine praktizierende Katholikin, die qualifiziert ist und über langjährige Erfahrung als Personaldirektorin (eMBA in HRM) verfügt.

So wünscht Ihnen mykath, dass Sie Ihre Berufung in der Arbeit finden werden und im Weinberg unseres Herrn mit Herz und vielen Gnaden gesegnet werden.

Ihr mykath

Im Gespräch mit Thomas Strahm, Sakristan vom Ricken / SG (Radio Gloria)